For Honor - Ubisoft erhöht Stahlquote und bringt River Fort zurück

Während die Reddit-Community einen Boykott des Spiels For Honor plante, überraschte Ubisoft die Spieler mit einem Wartungsarbeiten-Update. Diese bringt die vermisste Map River Fort zurück und erhöht die Stahlquote.

von Manuel Fritsch,
30.03.2017 18:30 Uhr

Ubisoft hat am Abend des 30. März einige der oft kritisierten Punkte in For Honor ausgebessert und damit eventuell einen Spieler-Boykott aufgehalten, der parallel geplant wurde.Ubisoft hat am Abend des 30. März einige der oft kritisierten Punkte in For Honor ausgebessert und damit eventuell einen Spieler-Boykott aufgehalten, der parallel geplant wurde.

Die Community des Ubisoft-Kampfspiels For Honor ist bekanntermaßen nicht sehr erfreut über die aktuellen Entwicklungen des Titels. Im Subreddit /r/ForHonor wird aktuell darüber diskutiert, ob die Spieler sich zu einer Boykott-Aktion in Form eines »Blackout«-Events zusammenschließen und für 24 Stunden vom 3. - 4. April 2017 dem Spiel fern bleiben. Die Hoffnung ist, damit ein »Signal« an Ubisoft zu senden.

Mitten in die Planungen zu diesem Boykott-Aufruf traf ein Tweet und Forumspost mit einer Ankündigung von Wartungsarbeiten von Ubisoft ein, der einige der größten Kritikpunkte zu beheben scheint:

Änderungen in For Honor vom 30. März

River Fort ist zurück
Die von Fans vermisste »River Fort Map« ist zurück und falls die Implementierung gut funktioniert verspricht Ubisoft, auch die zweite Karte »High Fort« so schnell wie möglich zurückzubringen.

Stahl-Quoten angehoben
Die ebenfalls stark kritisierte Menge an Stahl-Belohnungen wurde deutlich angehoben. Das sind die neuen Raten:

  • All matches Steel income are increased by 25%
  • Daily Orders Steel income are increased by 33%
  • Side Orders Steel income are increased by 50%
  • Community Orders Steel rewards are increased from 500-1000 to 2000 Steel

Laut Ubisoft soll sich damit der »Verdienst« der täglichen ersten 2 Stunden Spielzeit um bis zu 45 Prozent erhöhen.

Neue Helden-Outfits
Mit dem Update wurden diese neuen Elite-Outfits pro Held eingeführt:

  • The Battlefield Chic Outfits for the Knights
  • The Death Ravens Outfits for the Vikings
  • The Death Blossoms Outfits for the Samurai

Wie bereits berichtet erhalten außerdem alle Spieler als Entschädigung für den Server-Ausfall vom 28. März einen zusätzlichen 3-Tages-Champion-Status gutgeschrieben.

Mehr zum Thema: For Honor - Ronin, Gladiator, Jägerin: Neue Helden geleakt?

Um 18 Uhr europäischer Sommerzeit (CET) waren die Server für rund 20 Minuten offline und wurden mit folgenden Änderungen wieder live geschaltet. Derzeit ist unklar, ob die Reddit-Community sich mit diesen Anpassungen zufrieden gibt und den Boykott absagt oder trotzdem durchziehen möchte.

Werbung oder Wahrheit: For Honor - Ein Ritter lügt nie! Oder? 11:23 Werbung oder Wahrheit: For Honor - Ein Ritter lügt nie! Oder?

For Honor - Artworks & Konzeptzeichnungen ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...