Fortnite - Update für Battle Royale und PvE bringt Weihnachts-Event und Season 2

Mit Version 1.11 wird es winterlich in Fortnite. Gleichzeitig hat Season 2 des Battle-Royale-Modus begonnen.

von Robin Rüther,
14.12.2017 13:02 Uhr

Es wird weihnachtlich in Fortnite.Es wird weihnachtlich in Fortnite.

Epic Games hat ein neues Update für Fortnite veröffentlicht. Version 1.11 enthält dabei zwei große Neuerungen: Den Start von Season 2 für Battle Royale sowie das Winter-Event »Survive the Holidays« für die PvE-Variante. Außerdem ist die Welt im Battle Royale-Modus in ein winterliches Design gehüllt und mit dazu passenden Items wie dem Schneeballgranatwerfer gefüllt.

Season 2 führt unter anderem den Battle Pass ein, mit dem man nach dem Kauf kosmetische Items erhält. Ihr könnt den Pass zusätzlich aufleveln, um weitere Gegenstände zu erhalten. Laut den Entwicklern dauert es zwischen 75 und 150 Stunden, um alles freizuschalten. Der Pass gilt allerdings nur bis zum Ende der Saison am 20. Februar 2018.

Daneben gibt nun ein globales Inventar, auf das ihr direkt aus dem Menü zugreifen könnt. Wer das mit Items füllen möchte, kann im neuen Event-Store vorbeischauen. Hier könnt ihr exklusive Season-Gegenstände mit Ingame-Währung erwerben, die ihr durch Missionen verdient. Jede Woche gibt es neue Angebote.

Im Event »Survive the Holidays ist« helft ihr Ray dabei, Weihnachtsstimmung in der Welt zu verbreiten. Wenn ihr daran teilnehmt, erhaltet ihr Snowflake Tickets, von denen ihr im Zeitraum der Veranstaltung exklusive Winter-Lootboxen erwerben könnt.

Fortnite: Battle Royale - Trailer: Ab sofort mit chaotischem 50v50-Modus, doch nur für kurze Zeit 1:06 Fortnite: Battle Royale - Trailer: Ab sofort mit chaotischem 50v50-Modus, doch nur für kurze Zeit


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.