Foxconn - Overclocker-Mainboard "Mars"

Foxconn wird im September mit dem Verkauf des neuen Mars -Mainboards beginnen. Dabei handelt es sich um das erste Mainboard, das Foxconn speziell f?r Overclocker entwickelt hat. Basierend auf dem Intel P35-Chipsatz ist eines der neuen Features das " Gladiator "-BIOS, welches viele Einstellm?glichkeiten bietet.

von Georg Wieselsberger,
03.09.2007 10:52 Uhr

Foxconn wird im September mit dem Verkauf des neuen Mars-Mainboards beginnen. Dabei handelt es sich um das erste Mainboard, das Foxconn speziell f?r Overclocker entwickelt hat. Basierend auf dem Intel P35-Chipsatz ist eines der neuen Features das "Gladiator"-BIOS, welches viele Einstellm?glichkeiten bietet.

Viele Optionen f?r diverse Spannungen, umfangreiche Timingkonfigurationen f?r den Speicher und dergleichen mehr bieten alles, was der Overclockerherz begehrt. Auch ein CMOS-Resetknopf auf der Platine wurde nicht vergessen. Getestet wurde das Board von den Overclockern Shamino und Kinc, die durch diverse Rekorde bekannt wurden. Zusammen mit dem Board wird Foxconn die Quantum Force-Webseite online stellen, die bisher nur ein "Coming soon" zeigt. Der Preis des "Mars"-Boards ist noch nicht bekannt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.