Freedom Force vs. Third Reich - Kein Releasetermin

von GameStar Redaktion,
14.07.2004 13:25 Uhr

Das Echtzeitstrategie-Spiel Freedom Force vs. Third Reich war ursprünglich für das Frühjahr 2004 geplant, doch bisher ist noch immer nichts davon zu sehen. In einem Interview mit Experience Gaming sprach jetzt der General Manager der Irrational Studios, Ken Levine, über den Status des Spiels. Aktuell ist es schon sehr weit fortgeschritten und im direkt Vergleich zum Vorgänger liegt man sehr gut im internen Zeitplan. Da sie das Spiel selbst publishen werden, wird auch kein konkreter Releasetermin festgelegt. Die Entwickler wollen das bestmögliche Sequel auf den Markt bringen und sich dafür die nötige Zeit nehmen. Die Fans müssen sich also noch ein Weilchen gedulden.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...