Freedom: Neu vom Hitman-Team

von Peter Steinlechner,
10.04.2003 14:45 Uhr

Nicht Hitman 3: Das nächste Spiel von IO Interactive heißt Freedom. Darin steuern Sie die Rolle eines Arbeiters, der als Freiheitskämpfer auf den Straßen von New York gegen die eindringende sowjetische Rote Armee kämpft. Geplant sind zwei Spielebenen. Einmal ein Strategie-Modus, der vor allem in der Kanalisation stattfindet, sowie ein Action-Modus, der in den Straßen New Yorks steigt. In Letzterem soll es heftige Guerillakrieg-Szenarios geben, die von kleineren Sabotage-Missionen bis hin zu erbitterten Mega-Gefechten reichen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.