Freitag der 13. - Releasetermin für Multiplayer, Singleplayer wird nachgereicht

Das offizielle Spiel zur berühmtem Filmserie Freitag der 13. um Serienkiller Jason Voorhees hat ein Releasedatum: Ab dem 26. Mai können Spieler zumindest den Multiplayermodus anspielen, die Einzelspielerkampagne wird nachgereicht.

von Manuel Fritsch,
22.04.2017 09:54 Uhr

Freitag der 13. - Trailer zeigt Release-Termin der Horrorfilm-Adaption 2:40 Freitag der 13. - Trailer zeigt Release-Termin der Horrorfilm-Adaption

Das ehemalige Kickstarterprojekt mit der offiziellen Filmlizenz Friday the 13th: The Game / Freitag der 13. hat endlich ein Releasedatum. Das Spiel um den Serienkiller Jason Voorhees erscheint am 26. Mai 2017 für Xbox One, PS4 und Steam als Download-Titel für rund 40 Euro.

Zum Start wird jedoch lediglich der Multiplayer-Modus des Spiels verfügbar sein, wie die Macher nun bekannt gegeben haben. Die versprochene Singleplayer-Kampagne soll zu einem späteren Zeitpunkt nachgeliefert werden und ist weiterhin in Arbeit. Das Update soll im Sommer dieses Jahres als kostenloser Patch veröffentlicht werden.

Mehr zum Thema: Freitag der 13. - So sieht ein komplettes Multiplayer-Match aus

Der Multiplayermodus ist ein asymmetrischer »Einer gegen Sieben«-Kampf, bei dem die sieben Campbewohner gegen die maskierte und berühmten Filmfigur überleben müssen. Zum Start stehen drei unterschiedliche Karten bereit: Camp Crystal Lake, Higgins Haven und Packanack Lodge. Ein Releasetrailer mit neuen, blutigen Exekutionen finden Sie im Kopf dieser Nachricht.

Freitag der 13. - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...