Fujitsu - Schnellster Spiele-PC (Update)

Fujitsu will in Deutschland einen PC produzieren, der nichts anderes sein sol als der schnellste Spiele-PC der Welt. Dazu setzt man auf auserlesene Bauteile und auf deutsches Know-How.

von Georg Wieselsberger,
04.08.2009 14:00 Uhr

Wie PCLaunches meldet, arbeitet Fujitsu an einem neuen Spiele-PC, der es mit Produkten von Herstellern wie Alienware aufnehmen soll. Laut Fujitsu wird es sich dank »deutschem Ultra-Clocking« um das »schnellste System auf diesem Planeten« handeln. Der PC soll auch in Deutschland gebaut werden und aus den » Besten der besten handverlesenen Komponenten« bestehen.

Fujitsu verweist auch auf 30 Jahre Erfahrung im Bau von PCs, es fehlen jedoch sämtliche technischen Angaben. Auch wann der Rechner erscheinen soll, ist unbekannt. Auf jeden Fall hat sich Fujitsu ein sehr hohes Ziel gesetzt, dessen Endprodukt auch einen entsprechenden Preis haben wird.

Update 4. August 2009

Celsius UltraCelsius Ultra

Fujitsu hat den PC, der den Namen Celsius Ultra trägt, auf der Knastlan LAN-Party vorgestellt. Die genaueren Daten sind zwar immer noch nicht bekannt, doch kommen zwei übertaktete High-End-Grafikkarten von Nvidia im SLI-Verbund zum Einsatz.

Crysis soll auf dem Rechner mit "guten Details" beeindruckend und mit bis zu 120 Bildern pro Sekunde gelaufen sein. Ein Video auf YouTube zeigt den Rechner mit dem Spiel im Einsatz.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen