Fussball Manager 09 - Bundestrainer Joachim Löw auf dem Cover

Auf der Verpackung des diesjährigen Fussball Managers wird der Bundestrainer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft Joachim Löw zu sehen sein. Laut Chef-Designer Gerald Köhler, steht Löw für »modernen, schnellen und offensiven Fußball, Teamgeist und innovatives Training« und sei daher als Aushängeschild für den Fussball Manager 09 ausgewählt worden.

von Rene Heuser,
01.09.2008 13:38 Uhr

Auf der Verpackung des diesjährigen Fussball Managers wird der Bundestrainer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft Joachim Löw zu sehen sein. Laut Chef-Designer Gerald Köhler, steht Löw für »modernen, schnellen und offensiven Fußball, Teamgeist und innovatives Training« und sei daher als Aushängeschild für den Fussball Manager 09 ausgewählt worden.

Fraglich ist nur, ob Löw das gleiche Schicksal ereilen wird, wie seinen beiden Fussball-Manager-Vorgängern, Thomas Doll und Hans Meyer. Beide Trainer waren in der Saison vor der Zusammenarbeit mit Publisher Electronic Arts sehr erfolgreich und verloren dann im darauffolgenden Jahr ihren Job. Darauf angesprochen, sagte Löw im Interview mit Bild.de: »Ich wusste nicht, was es mit den bisherigen Titeln auf sich hat. Aber das beunruhigt mich auch nicht. Ich weiß nur, dass dieses Computerspiel Kult ist unter den Fans.«

Es wäre ein denkbar ungünstiger Zeitpunkt für eine Formschwäche des Bundestrainers und der deutschen Nationalelf, da am kommenden Samstag die Qualifkation für die Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika beginnt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.