Fussball Manager 11 - Neuerungen sollen mehr Tiefgang bringen

Bright Future gibt erste Einblicke in den neuen Teil des Fußballmangers.

von Daniel Raumer,
02.07.2010 12:50 Uhr

Electronic Arts’ Sportmanagerserie wird auch dieses Jahr fortgesetzt. Der Fussball Manager 11 soll im Herbst erscheinen und mit etlichen Neuerungen aufwarten. So soll der Spagat zwischen Einsteigerfreundlichkeit und Anspruch für Serienveteranen geschafft werden.

So wird das Spiel ein komplett überarbeitetes Taktiksystem bieten, mit dem Sie einzelnen Spielern noch genauere Anweisungen geben können. Das Level- und Erfahrungssystem der einzelnen Fußballer wird sich auch von dem im Vorgänger unterscheiden. Ebenfalls optimiert wurden laut Angaben von Bright Future, dem Entwicklerstudio, die Spielersuche und die Transferperioden, die an die tatsächlichen Gegebenheiten angepasst wurden.
Ein separater Weltmeisterschaftsmodus erlaubt es dem Spieler als Nationaltrainer seine Mannschaft zum WM-Titel zu führen.

Auch der Online-Modus wird erweitert und beispielsweise Aktionskarten für mehr Einfluss auf das Spielgeschehen bieten.

Fussball Manager 11 - Screenshots ansehen


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.