Gainward - Radeon HD 4850 Golden Sample

Gainward ist bekannt für seine "Golden Sample"-Karten, die ab Werk übertaktet sind. Seitdem Gainward nun ATI-Karten anbietet, ist die neue Radeon HD 4850 Golden Sample die erste Karte dieser Art.

von Georg Wieselsberger,
05.08.2008 17:26 Uhr

Gainward ist bekannt für seine "Golden Sample"-Karten, die ab Werk übertaktet sind. Seitdem Gainward nun ATI-Karten anbietet, ist die neue Radeon HD 4850 Golden Sample die erste Karte dieser Art. Der Grafikchip wird mit 700 MHz statt 625 MHz getaktet, während die 512 MB GDDR3 mit 2.000 MHz nicht schneller betrieben werden als üblich. Gekühlt wird die Karte mit einem Dual-Slot-Kühler mit zwei Kupfer-Heatpipes. Der Preis und das Erscheinungsdatum der Gainward Radeon HD 4850 Golden Sample sind noch nicht bekannt.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.