Games-Branche - Zahl der Vorbesteller steigt

Zwar sind viele Spieler mit der Entwicklung in Sachen Pre-Order-Angebote äußerst unglücklich. Dennoch stieg die Anzahl der Vorbestellungen 2015 im Vergleich zum Vorjahr massiv an. Die Publisher freuen sich derweil über ebenfalls steigende Einnahmen.

von Tobias Ritter,
15.10.2015 11:56 Uhr

Watch Dogs steht stellvertretend für den zunehmenden Pre-Order-Wahnsinn innerhalb der Branche. Das gefällt zwar nicht allen Kunden - dennoch stieg die Anzahl der Vorbestellungen auch 2015 wieder massiv an.Watch Dogs steht stellvertretend für den zunehmenden Pre-Order-Wahnsinn innerhalb der Branche. Das gefällt zwar nicht allen Kunden - dennoch stieg die Anzahl der Vorbestellungen auch 2015 wieder massiv an.

Mikrotransaktionen, Season-Passes, Pre-Order-Angebote - alles Dinge, die von vielen Spielern immer wieder kritisiert werden. Warum die Entwickler und Publisher trotzdem auf derartige Maßnahmen bei der Vermarktung und Monetarisierung ihrer Spiele setzen, zeigt sich anhand einer neuen Studie von Adobe Analytics: Die Kunden greifen, zumindest bei der Möglichkeit einer Vorbestellung, immer häufiger beherzt zu.

Um satte 24 Prozent ging die Anzahl der Vorbestellungen im Gaming-Bereich 2015 im Vergleich zum Vorjahr nach oben. Gleichzeitig verzeichneten die Anbieter ein Einnahmewachstum von 33 Prozent mit ihren Vorbesteller-Versionen

In der Vergangenheit gab es allerdings auch immer wieder Kontroversen um als unfair empfundene Pre-Order-Angebote. Zuletzt stellte etwa Square Enix nach heftiger Kritik ein Pre-Order-Programm zu Deus Ex: Mankind Divided wieder ein. Ubisoft geriet unter anderem bei Watch Dogs aufgrund der unzähligen verschiedenen Pre-Order-Versionen und -Boni in die Kritik.

Trotz der wachsenden Zahl an Vorbestellungen ist ein Großteil der befragten Spieler aber nicht allzu glücklich mit der aktuellen Entwicklung: 33 Prozent der von Adobe befragten Personen gab an, mit den Pre-Order-Angeboten negative Emotionen zu verbinden. Vorfreude und Bewunderung empfanden lediglich 18 Prozent.

GameStar TV: Vorbestellerboni 2015 - Folge 80/2015 PLUS 28:51 GameStar TV: Vorbestellerboni 2015 - Folge 80/2015

Lara Croft and the Temple of Osiris - Gold Edition & Vorbesteller-Packs ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen