Games Convention 2004 - Wieder eröffnet ein Konzert die Messe

von Petra Schmitz,
16.03.2004 08:44 Uhr

Auch 2004 wird die Games Convention wieder mit einem Spielemusik-Konzert eröffnet. Von karibischen Klängen über Big-Band-Musik bis hin zu bombastischen Orchester-Einlagen reicht die für den Abend geplante Melodien-Palette des FILMharmonic Orchestras. Andy Brick (Die Sims 2), der auch im letzten Jahr schon den Dirigentenstab schwang, übernimmt diese Aufgabe auch 2004. Am Piano sitzt Seiji Honda, der erst kürzlich ein Piano-Album zu Final Fantasy 7 veröffentlicht hat.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen