gamescom 2014 - Electronic Arts mit zweistündiger Pressekonferenz

Electronic Arts wird auf der gamescom 2014 eine zweistündige Pressekonferenz abhalten. Geplant sind Neuigkeiten, Demos und möglicherweise auch einige Neuvorstellungen.

von Tobias Ritter,
30.07.2014 15:45 Uhr

Electronic Arts wird auf der gamescom 2014 eine lange Pressekonferenz abhalten. Geplant sind insgesamt zwei Stunden.Electronic Arts wird auf der gamescom 2014 eine lange Pressekonferenz abhalten. Geplant sind insgesamt zwei Stunden.

Wie die englischsprachige Webseite dualshockers.com berichtet, wird Electronic Arts im Vorfeld der gamescom 2014 eine zweistündige Pressekonferenz abhalten. Stattfinden wird die Veranstaltung am Presse- und Fachbesuchertag der Videospiel-Messe in Köln: Am Mittwoch, den 13. August 2014. Los geht es um 10:00 Uhr am Morgen - und zwar direkt am Stand des Publishers.

Gezeigt werden sollen im Verlauf der obligatorischen Pressekonferenz Neuigkeiten und Trailer zu allen kommenden Spielen des Unternehmens. Darüber hinaus dürften die zwei Stunden wohl auch ausreichend Zeit für diverse Neuankündigungen bieten. Immerhin ist die Veranstaltung in Deutschland damit deutlich länger als jene im Vorfeld der E3 2014. Im vergangenen Juni begnügte man sich noch mit 90 Minuten.

Ganz sicher präsentieren wird Electronic Arts übrigens Battlefield Hardline, Dragon Age: Inquisition, Die Sims 4, FIFA 15 und Dawngate. Ob es weitere Überraschungen gibt, bleibt abzuwarten. Weitere Details zu einem wahrscheinlichen Live-Stream des Events folgen voraussichtlich noch im Vorfeld der Messe.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen