Gamescom Tag 3 - Messefraß des Grauens

Hab ich abgenommen? Oder ist das Messe-Essen ein kulinarisches Angebot vom Planeten Kotz? Das haut ja den stärksten Hengst um! #Modelfigur

von Sponsored Story ,
07.08.2015 16:30 Uhr

Der dritte Tag liegt hinter mir. Hab ich abgenommen? Kann gut sein, denn mich beschäftigte nur eine Frage: Ist das Messe-Essen ein kulinarisches Angebot vom Planeten Kotz oder 'ne kostenlose Zwangsdiät?

Ihr wollt was über Spiele hören? Tja, ich wollte heute was Anständiges essen. ABER DAS LEBEN IST KEIN HELENE FISCHER KONZERT! Da kommt man morgens komplett ausgehungert auf die Messe, will sich erstmal den Pferdewanst vollschlagen und dann das! Ok, ich hab kein 5-Sterne-Menü erwartet, aber ich wusste auch nicht, dass hier der stabilste Magen Deutschlands gesucht wird.

Was ist Currywurst? Das sieht aus als hätten die ‘nen Kumpel von mir notgeschlachtet!Was ist Currywurst? Das sieht aus als hätten die ‘nen Kumpel von mir notgeschlachtet!

Erste Station: Currywurst Bude. Was zur Hölle ist das? Sieht aus wie 'n Sextoy mit 4.000 Kalorien. Wie viele Wurstfinger mussten für diesen Prengel sterben? Und auf meine Frage nach 'ner Veggie-Wurst wurde nur hysterisch gelacht. Anscheinend habe ich meine Comedy-Power nicht verloren #comedywunder. Die Pommes habe ich mir reingewürgt, sind ja eh alles Kinderportionen hier. Anschließend ging es an den ersten Messestand: die Toilette.

Amnesty, dieses Essen ist ein Verbrechen gegen jede Pferdewürde!Amnesty, dieses Essen ist ein Verbrechen gegen jede Pferdewürde!

Dann ging es weiter. Stichwort: Nougatbrezel. Hat geschmeckt wie eingeschlafene Hufen. Das einzig Gute ist, man bekommt etwas für sein Geld. Ich musste nämlich stundenlang kauen, bis der klebrige Kram meine Kehle runterrutschen wollte. Mit vier oder fünf Bierchen hat's dann endlich geklappt.

Crêpes, in Deutschland angeblich total beliebt. Man, muss es euch schlecht gehen.Crêpes, in Deutschland angeblich total beliebt. Man, muss es euch schlecht gehen.

Mittlerweile ist es 16 Uhr, die Games sind mir völlig egal geworden, mir knurrt der verdammte Magen. Also, was macht man, wenn man einfach nichts zu fressen findet? Man fragt den dicksten Mann der Messe. Denn so ein Bauch wächst schließlich nicht von alleine. Zwischen den ganzen Kiddies hab ich meinen neuen 160 Kilo Freund auch schnell gefunden. Sein Tipp: Crêpes. Ein geschmackloser Pappmaschee-Lappen mit ner Prise Zimt. Natürlich viel zu klein. Seh' ich etwa aus, als würde ich mich auf die Miss Horse vorbereiten? Ich habe Hunger verdammt! Dieses Land macht mich echt fertig.

Sind wir hier im Miniatur-Burger-Wunderland? Wenn das mein Präsident wüsste!Sind wir hier im Miniatur-Burger-Wunderland? Wenn das mein Präsident wüsste!

Gegen 17.30 erblickten meine Augen dann die kalorienreiche Hoffnung. Eine Burger-Bude! Ich bin Zuhause. Am Ziel meiner Hungerstrecke. Das Leben hat wieder einen Sinn. Freude schöner Götterfunken ... STOP! Ich wusste, da muss was schiefgehen. Der Geschmack ging eigentlich, also für nen Veggie-Burger. Hab auf jeden Fall schon schlimmere gegessen. Aber was soll das für 'ne Portion sein? Hab ich 'nen verdammten Pinocchio-Teller bestellt? Da wird ja kein Fohlen von satt. Das war's, ich galoppiere in die nächste Kneipe und fress' alle Erdnüsse, die sie haben. BoJack over!

Achso, zum Thema Games. Es wurde gezockt, es war laut, alles hat geblinkt und irgendwas mit Lichtschwertern oder so.

BoJack Horseman - DER Star der 90er und Hengst unter den Gamern. Jump 'n' Runs sind sein Fachgebiet, zumindest im Schlafzimmer. Seine oberste Regel: Kontrolliere deinen Joystick. Seine Karriere nimmt mehr Wendungen als jedes Click-Adventure. Und wenn doch mal nichts bei ihm geht, gehen Ballerspiele, denn im Abschießen ist er super. Doch jetzt erzählt der Supergaul euch erst mal exklusiv einen vom Pferd!

Du willst mehr über mich erfahren? Kein Problem #WerdemeinFreund #Fanfreundschaft