GameStar TV - Heute mit Company of Heroes Online

Der Entwickler Relic springt auf den Free2Play-Zug auf und macht Company of Heroes zum kostenlosen Online-Strategiespiel. Ein guter Plan?

von Daniel Matschijewsky,
22.10.2010 12:54 Uhr

Zweiter Weltkrieg im Internet: Company of Heroes Online.Zweiter Weltkrieg im Internet: Company of Heroes Online.

Rasante Schlachten und taktische Vielfalt, das machte Company of Heroes aus. Im Frühjahr 2011 bringt der Entwickler Relic eine Free2-Play-Variante seines Strategie-Krachers auf den Markt. Doch funktioniert das Konzept? Leidet die spielerische Tiefe gar darunter? Patrick C. Lück spielt die derzeit laufende Beta und berichtet über seine Erlebnisse an der Front.

GameStar TV ist ein kostenpflichtiger Premium-Dienst und geht heute Abend an gewohnter Stelle online.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...