GameStar TV - Michael Grafs Spiel des Jahres 2015

Kein anderes Spiel hat Michael im vergangenen Jahr öfter gespielt, keines hat ihn derart fasziniert und angezogen. In GameStar TV enthüllt er es und spricht drüber.

von Sebastian Stange,
13.01.2016 17:23 Uhr

GameStar TV: Michaels Spiel des Jahres 2015 - Folge 2/2015 PLUS 21:33 GameStar TV: Michaels Spiel des Jahres 2015 - Folge 2/2015

Diesmal umgeben wir GameStar TV mal mit dem Miasma des Geheimnisvollen. Denn Sebastian hat Michael Graf an den ersten Arbeitstagen des neuen Jahres dabei erwischt, wie er immer noch alten Käse zockt. Es stellt sich raus: Michael hat 2015 ein Spiel mehr gezockt als jedes andere. 250 Stunden hat er reingesteckt. Wieder und wieder ist er zu diesem Spiel zurückgekehrt. Es ist eindeutig sein Spiel des Jahres.

Doch wovon sprechen wir? Das ist hoffentlich aus den Informationen hier nicht erkennbar. Die Userkommentare werden aber sicherlich rasch preisgeben, auf welches Spiel wir in der Sendung einen genauen Blick werfen. Michael zeigt anhand eines Spielstands, woher seine Faszination rührt, er lobt Features und erklärt ein wenig, wie er es spielt und welche Entscheidungen er bislang im Spiel getroffen hat. Mehr verraten wir besser nicht. Viel Spaß mit der Folge!

Fair Play mit GameStar Plus - Einfach mehr bekommen auf GameStar.de ansehen

GameStar TV wird exklusiv nur für Abonnenten von GameStar Plus produziert. Die dürfen sich auf zwei Sendungen pro Woche freuen, doch das ist noch lange nicht alles. Mit GameStar Plus surfen Sie außerdem fair ohne Banner-Werbung und bekommen viele tolle Extras obendrauf: Starke Rabatte, exklusive Hintergrundberichte und sogar Vollversionen. Außerdem können Sie mit GameStar Plus auch in unserer App für Apple und Android sowie auf GamePro.de ohne Banner surfen. Schon ab 2,99 € im Monat. Print-Abonnenten sparen einen Euro und sind bereits ab 1,99 € im Monat dabei.

GameStar Plus entdecken


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen