GameStar TV: Ryse - 4K, Steuerung, Zusatz-Inhalte: Alles zur PC-Portierung

Ryse kommt für PC und Michael Graf hat es bereits gespielt: Petra Schmitz spricht mit ihm in dieser Folge GameStar TV über die neue 4K-Unterstützung, die Steuerung mit Maus und Tastatur und weitere Aspekte der PC-Portierung.

von Philipp Elsner,
05.09.2014 13:30 Uhr

GameStar TV: Ryse: Son of Rome - Folge 68/2014 PLUS 14:24 GameStar TV: Ryse: Son of Rome - Folge 68/2014

Am 10. Oktober erscheint Ryse: Son of Rome auch für den PC und soll laut Crytek einige Verbesserungen im Gepäck haben: Die Portierung unterstützt 4K-Auflösung, bietet Supersampling und zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten. Außerdem sind alle DLCs des ehemaligen Xbox-One-Exklusivspiels enthalten.

Michael Graf hat die PC-Umsetzung bereits gespielt und schildert Petra Schmitz in dieser Ausgabe von GameStar TV seine Eindrücken aus dem Römer-Gemetzel: Was macht die neue Technik her? Wie steuert sich Ryse mit Maus und Tastatur? Und wie sieht's bei der Bombast-Optik mit dem Hardwarehunger aus?

Neben tollen Vollversionen surfen Sie mit GameStar Plus fair ohne Banner-Werbung und bekommen viele tolle Extras wie starke Rabatte und exklusive Hintergrundberichte dazu. Außerdem können Sie mit GameStar Plus auch in unser App für Apple und Android sowie auf GamePro.de ohne Banner surfen. Schon ab 2,99 € im Monat. Print-Abonnenten sparen einen Euro und sind bereits ab 1,99 € im Monat dabei.

» GameStar Plus entdecken

Ryse: Son of Rome - Screenshots aus der PC-Version ansehen

Fair Play mit GameStar Plus - Einfach mehr bekommen auf GameStar.de ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen