GameStar TV - Wie füllt man eine All-Sandbox?

Michael Graf und Sebastian Stange diskutieren am Beispiel von Elite: Dangerous darüber, wie man Langzeitmotivation in Sandbox-Spielen sicherstellen kann.

von Sebastian Stange,
11.03.2016 16:52 Uhr

GameStar TV: Der Weltraum - unendliche Langeweile - Folge 19/2016 PLUS 20:41 GameStar TV: Der Weltraum - unendliche Langeweile - Folge 19/2016

Wieder sitzt Sebastian im Oranje-Kostüm im Studio, wieder hat er einen Interviewschnipsel dabei und will mit einem Gast drüber reden. Der Gast ist Michael Graf und der Schnipsel stammt aus einem Interview mit dem Elite-Erfinder David Braben, der mit Sebastian kürzlich über sein andauerndes Projekt Elite: Dangerous sprach. Dabei gings auch um die steile Lernkurve sowie den Dauerspaß am Spiel.

Mit Michael spricht Sebastian in der Sendung über einen Ausschnitt des Interviews, bei dem Braben über das Spielerverhalten, die Rolle der Community und die hohe Einstiegshürde redet. Michael, der sich vom Spiel generell mehr Abwechslung und vor allem motivierende Aufgaben wünscht, nimmt das zum Anlass, um darüber zu sprechen, wie man eine solche Riesen-Sandbox wie das Universum von Elite. Dangerous mit spannenden Inhalten fülllen kann und ob Frontier Developments auf dem richtigen Weg sind.

Fair Play mit GameStar Plus - Einfach mehr bekommen auf GameStar.de ansehen

GameStar TV wird exklusiv nur für Abonnenten von GameStar Plus produziert. Die dürfen sich auf zwei Sendungen pro Woche freuen, doch das ist noch lange nicht alles. Mit GameStar Plus surfen Sie außerdem fair ohne Banner-Werbung und bekommen viele tolle Extras obendrauf: Starke Rabatte, exklusive Hintergrundberichte und sogar Vollversionen. Außerdem können Sie mit GameStar Plus auch in unserer App für Apple und Android sowie auf GamePro.de ohne Banner surfen. Schon ab 2,99 € im Monat. Print-Abonnenten sparen einen Euro und sind bereits ab 1,99 € im Monat dabei.

GameStar Plus entdecken


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...