Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Seite 2: GameStar auf dem Tablet - Neue Ausgaben für iPad und Android-Tablets

Videos an einem Platz

Die Tablet-Ausgabe von GameStar enthält alle Videos der Heft-DVD. Auf der ersten Seite vieler Artikel gibt es einen Button, der das zughörige Video startet. Zusätzlich haben wir gleich auf den ersten »Seiten« des Magazins eine Übersichtsseite für alle bewegten Bilder untergebracht. Dort finden sich auch Videos, die nicht zu einem bestimmten Text gehören, etwa die Rückblick-Videos, der Freispiel-Check und natürlich unsere Comedy-Reihe »Die Redaktion«.

Mit dem Mail-Link auf der Übersichtseite lässt sich ganz einfach Feedback zu den Videos geben. Generell öffnet jeder Mail-Link in der App automatisch das Mail-Programm des Tablets – ein direkter Draht zur Redaktion.

GameStar auf Tablets - Apps für iPad und Android-Tablets im Bild ansehen

Hochauflösend auf dem neuen iPad

Wer sich nach dem 16. März 2012 ein »neues« iPad geholt hat, profitiert auch bei der neuen GameStar-App vom hochauflösenden Display des Geräts. Text ist gestochen scharf »gedruckt«, Fotos sowie Bilder aus Spielen glänzen mit Detailreichtum. Zudem profitieren vor allem Screenshots von der Farbabstimmung des Retina-Displays, sie wirken deutlich satter und plastischer. GameStar gehört übrigens mit zu den ersten digitalen Magazinen, das die Möglichkeiten des neuen iPads nutzt, wir betreten damit quasi technisches Neuland.

Gut, doch immer besser

Ähnlich wie ein Online-Rollenspiel oder eine Website ist eine gute App niemals wirklich fertig – es gibt immer was zu verbessern, zu optimieren, zu patchen. Das gilt natürlich auch für die GameStar-App. So feilen wir zum Beispiel daran, die Downloadgrößen für einzelne Ausgaben zu reduzieren oder die App noch schneller zu machen. Zudem stehen unzählige kleine Verbesserungen wie eine Facebook-Anbindung auf der ToDo-Liste.

In der Zwischenzeit wünschen wir viel Spaß beim Lesen und Ausprobieren der neuen GameStar-App: Zum Reinschnuppern gibt’s nämlich die Ausgabe 4/2012 als Gratis-Download! Und natürlich freuen wir uns über Feedback zur neuen Tablet-GameStar. Sie erreichen uns direkt über das Gamestar-Kontaktformular oder in den Kommentaren zu diesem Artikel.

» GameStar-App für iPad bei iTunes herunterladen

» GameStar-App für Android bei Google Play herunterladen

2 von 2

nächste Seite



Kommentare(49)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.