GameStar Hardware 02/2011 - Notebooks für Spieler - Ab 7. März am Kiosk

Nachdem wir im ersten Heft erklärt haben, wie Sie schnell und einfach den perfekten Spiele-PC zusammenbauen, stehen in der neuen Ausgabe Notebooks für Spieler im Mittelpunkt: mit Testberichten zu allen wichtigen Laptops ab 800 Euro.

von Daniel Visarius,
07.03.2011 16:15 Uhr

Notebooks für Spieler

GameStar Hardware 2/2011GameStar Hardware 2/2011

Spieler wollen in erster Linie spielen, und das problemlos und auch in hoher Grafikqualität. Notebooks hatten lange den Ruf, Desktop-PCs bei der Leistung um wenigstens eine Generation hinterherzuhinken und dabei noch erheblich teurer zu sein.

Völlig zu Recht! Weil die Spieleentwickler seit einiger Zeit aber mit echten technischen Verbesserungen geizen und die Hardware-Anforderungen langsamer steigen, genügt es 2011 immer mehr Spielern, wenn schnelle Notebooks 50, 60 oder 70 Prozent der Leistung eines vergleichbar ausgestatteten Desktop-PCs erreichen.

Und die Preise spielen auch mit: Vor zwei Jahren gab es die ersten wirklich spieletauglichen Notebooks erst ab 1.500 Euro. Mit der neuen Generation spielen Sie aber bereits ab 1.000 Euro gut mit. Eine Trendwende!

Grund genug für GameStar Hardware, alle wichtigen, aktuellen Notebooks mit schnellen Grafikkarten zu testen und für Top-Titel wie Starcraft 2 , Battlefield: Bad Company 2 , World of Warcraft: Cataclysm und Call of Duty: Black Ops die optimalen Grafikeinstellungen zusammenzustellen.

Außerdem: Wie Sie Ihr Notebook aufrüsten, wie Sie Windows optimal einrichten und welche Alternativem zum Notebook für Spieler in Frage kommen.

Jetzt am Kiosk

Die GameStar Hardware 02/2011 ist ab dem 7.3.2011 im GameStar-Shop und am Kiosk erhältlich.

Leseproben und das komplette Inhaltsverzeichnis finden Sie hier.


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.