GameStar TV - Angst vor dem Shitstorm? Keine Test-Versionen mehr vor Release

Das Online-Rennspiel The Crew hat es mal wieder deutlich gemacht: Test-Versionen werden immer seltener vor Release an die Presse ausgegeben, Reviews erscheinen im Vergleich zu früher entsprechend spät. Über die Hintergründe sprechen wir in dieser Folge von GameStar TV.

von Philipp Elsner,
03.12.2014 14:01 Uhr

GameStar TV: Keine Testversionen vor Release - Folge 93/2014 PLUS 11:11 GameStar TV: Keine Testversionen vor Release - Folge 93/2014

The Crew und der Online-Shooter Destiny sind nur zwei aktuelle Beispiele einer Entwicklung, die sich seit geraumer Zeit fortsetzt: Immer seltener werden Vorab-Versionen von kommenden Titeln an die Presse ausgegeben, Tests zum oder sogar vor Release sind nicht mehr unbedingt erwünscht. Die Publisher begründen dies - wie auch im Fall von The Crew - oft damit, dass bei Online-Titeln erst mit anderen Spielern die volle Erfahrung möglich ist.

Was wirklich hinter diesem Trend steckt, wie er sich auf Reviews und die Spielepresse auswirkt und warum einige Entwickler und Publisher weiterhin Test-Versionen im Vorfeld verschicken, klären GameStar-Chefredakteur Heiko Klinge und Michael Obermeier in dieser Ausgabe von GameStar TV.

Neben tollen Vollversionen surfen Sie mit GameStar Plus fair ohne Banner-Werbung und bekommen viele tolle Extras wie starke Rabatte und exklusive Hintergrundberichte dazu. Außerdem können Sie mit GameStar Plus auch in unser App für Apple und Android sowie auf GamePro.de ohne Banner surfen. Schon ab 2,99 € im Monat. Print-Abonnenten sparen einen Euro und sind bereits ab 1,99 € im Monat dabei.

» GameStar Plus entdecken

The Crew - Screenshots ansehen


Kommentare(27)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.