Geforce 5: erste Zahlen & Gerüchte

von Jan Tomaszewski,
13.05.2002 11:22 Uhr

Nvidias NV30, der Geforce 4-Nachfolger, soll mit einem auf 900 MHz getakteten Ram ausgestattet sein und 200 Millionen Polygone über den Bildschirm jagen können, berichtet das Onlinemagazin 3DChipset unter Berufung auf offizielle Quellen. Detaillierte Informationen sind bislang nicht bekannt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen