Geheimnisvoller AMD-Countdown - Spekulationen um neue FX-Prozessoren am 4. Juni

Eine Webseite, die von AMD online gestellt wurde, zeigt einen Countdown für eine Produktvorstellung, der am 4. Juni abläuft.

von Georg Wieselsberger,
30.05.2014 07:02 Uhr

AMDs Countdown für den Start eines neuen Produktes an der Grenze zum Weltraum.AMDs Countdown für den Start eines neuen Produktes an der Grenze zum Weltraum.

Die Webseite ifitcanreachspace.com, die von AMD online gestellt wurde, zeigt einen Countdown, der am 4. Juni um 20 Uhr deutscher Zeit abläuft. Der einzige Text auf der Webseite lautet: »Der Zeit so weit voraus, dass wir es an der Grenze zum Weltall starten«. Zu sehen ist allerdings nur eine Grafik bei der etwas, das an einen Ballon erinnert, am Rand der Atmosphäre zu sehen ist, hinter dem die Sonne aufgeht.

Dieses Bild soll aus der Thumbs.db des Servers stammen und zeigt das FX-Logo auf einem »Fußball« oder einem Fullerene-Molekül.Dieses Bild soll aus der Thumbs.db des Servers stammen und zeigt das FX-Logo auf einem »Fußball« oder einem Fullerene-Molekül.

Inzwischen haben mehrere Nutzer versucht, der Webseite doch noch mehr Informationen zu entlocken. Im Forum von TweakPC sind Bilder aufgetaucht, die aus einer Thumbs.db direkt von Server stammen sollen. Darin ist der Zusammenbau kurz vor dem Start eines Ballons zu sehen, doch vor allem das Bild mit dem FX-Logo scheint recht eindeutig zu belegen, was AMD am 4. Juni vorstellen wird. Allerdings hat ein anderer Nutzer im Forum von Overclockers.co.uk in der Datei zum Timer des Countdowns den Text »AMDs höchstentwickelte APU. Willkommen auf der Erde« gefunden, der bei Ablauf angezeigt werden soll.

Zusammengenommen sorgen diese beiden Informationen für die Spekulation, dass AMD eine neue APU vorstellen könnte, die so leistungsfähig ist, dass sie als FX-Prozessor vermarktet wird. Zu den weiteren Vermutungen gehören, dass AMD bei dem neuen Prozessor Fullerene verwendet, eine Form eines Kohlenstoff-Moleküls, die genau dem abgebildeten »Fußball« mit dem FX-Logo entspricht. Andere erwarten einen neuen Laptop-Prozessor mit FX-Logo und Optimisten hoffen auf einen echten Desktop-FX-Prozessor mit 16 Kernen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen