Gerüchte um Radeon 5970 und 5950 - Dual-GPU-Karten von AMD

Gerüchte verdichten sich um Radeon HD 5970 und 5950 genannte Dual-GPU-Grafikkarten auf Basis der Evergreen-GPUs (Radeon 5800), die angeblich schon im November kommen sollen.

von Fabian Lein,
23.10.2009 16:51 Uhr

AMD beobachtet die Konkurrenz genau und weiß, dass Nvidias kommender Fermi-Chip durchaus das Potential hat, um seine Radeon HD 5870 vom Leistungsthron zu stoßen. Außerdem bietet Nvidia mit der Geforce GTX 295 immer noch die schnellste Grafikkarte der Welt an. Um das zu ändern scheint die Chip-Schmiede schnellstmöglich die unter dem Codenamen Hemlock entwickelten Grafikkarten mit zwei Radeon-HD-5870- beziehungsweise 5850-Prozessoren schnellstmöglich auf den Markt bringen zu wollen, um zumindest kurz den prestigeträchtigen Titel der schnellsten Grafikkarte der Welt halten zu können. Dies ist zwar für die meisten Kunden von wenig Bedeutung, aber eine gute Basis für Marketingmaßnahmen. Erste Testmuster sollen schon im Umlauf sein und eine Leistungsaufnahme von über 300 Watt besitzen. Mit einem solchen Stromverbrauch unter Last dürften Interessierte, die ernsthaft über den Kauf einer solchen Karte nachdenken, mit einem sehr hohen Betriebsgeräusch rechnen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen