Ghost Recon 3 - Drei neue PC-Screenshots veröffentlicht

von Rene Heuser,
24.03.2006 10:44 Uhr

Nach den jüngsten Überflug-Videos zu Ghost Recon: Advanced Warfighter (GRAW) hat Publisher Ubisoft nun drei neue Screenshots aus der PC-Version des Taktikshooters veröffentlicht. Die Bilder zeigen verschiedene Schauplätze des Spiels: Während bei einer Nacht- und Nebelaktion Captain Scott Mitchell alleine gegen feindliche Störsender vorgeht, stürmt er am Tag zusammen mit seinem Ghostteam ein Gebäude in der Innenstadt von Mexiko City.

Die Screenshots zeigen nochmals deutlich die Unterschiede zur bereits veröffentlichten Xbox 360-Version. In der Ego-Perspektive sehen Sie in der PC-Version detaillierte Waffenmodelle. Zudem wurden alle Bildschirmanzeigen (HUD) überarbeitet und es gibt einen Kompass, der auf der Konsole ebenfalls fehlt. Das Zielsystem scheint ebenfalls auf die genauere Maus- und Tastatursteuerung angepasst worden zu sein: Das klassische Ghost-Recon-Zielkreuz ist deutlich kleiner als auf der Xbox 360, wo ein Zielhilfesystem das Treffen stark erleichtert. Ein Charaktertausch wie beim ersten Teil der Serie wird es wohl aber auch in der PC-Fassung nicht geben. Sie können zwar Ihre drei Mitstreiter sowie verschiedene Verstärkungen (Panzer, Hubschrauber) befehligen, jedoch nicht Ihre Rolle übernehmen. Dafür ist es jedoch in GRAW möglich, auf dem Boden liegende Waffen aufzusammeln oder an Sammelpunkten die Ausrüstung zu wechseln.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...