Ghost Recon: Wildlands - Beta-Einladungen raus, Preload jetzt verfügbar

Ubisoft hat die Beta-Einladungen für Ghost Recon: Wildlands verschickt. Der Preload für PC und Konsolen ist ebenfalls nun möglich.

von Tobias Ritter,
01.02.2017 19:12 Uhr

Ghost Recon: Wildlands - Trailer: So stürzt Bolivien ins Chaos 2:03 Ghost Recon: Wildlands - Trailer: So stürzt Bolivien ins Chaos

Update 19:12 Uhr: Mittlerweile sind die Beta-Einladungen verschickt und der Preload ist via Uplay-Client, Xbox One und PlayStation 4 verfügbar. Das bestätigt Ubisoft offiziell per Twitter.

Allerdings melden einige Nutzer noch Probleme: So wird die Bestätigung der Beta-Einladung auf der offiziellen Seite angezeigt, ein Code lässt teilweise aber weiterhin auf sich warten. Möglich, dass die Beta-Zugänge in Wellen verschickt werden und einfach noch etwas Geduld gefragt ist.

Originalmeldung: Nachdem Ubisoft für den heutigen 1. Februar 2017 um 8:00 Uhr eigentlich den Start der Preload-Phase für den anstehenden Beta-Test von Ghost Recon: Wildlands angekündigt hatte, fragen sich momentan viele Spieler: Wann werden denn überhaupt die Beta-Einladungen verschickt? Bevor der Client heruntergeladen werden kann, muss schließlich erst einmal der Beta-Zugang aktiviert werden.

Mittlerweile hat sich Ubisoft über den offiziellen Twitter-Kanal des Spiels zu Wort gemeldet und um Geduld gebeten: Man werde die Einladungen noch im Laufe des Tages verschicken und auch den Beta-Preload noch freischalten. Eine konkrete Zeitangabe machte das Team jedoch nicht.

Eigenen Beta-Zugangs-Status selbst herausfinden

Mit einem kleinen Trick lässt sich aber offenbar auch schon jetzt herausfinden, ob die eigene Bewerbung für den Beta-Test akzeptiert wurde: Wer sich auf der offiziellen Ghost-Recon-Webseite in sein Ubisoft-Konto einloggt und den gegebenenfalls sichtbaren Reiter »Closed Beta« auswählt, kann als bestätigter Beter-Tester unter anderem bis zu drei Freunde zum Testlauf einladen und auf die Closed-Beta-Foren zugreifen.

Der entsprechende Zugangs-Code für die gewünschte Plattform sollte dann definitiv noch im weiteren Verlauf des Tages folgen. Alle anderen müssen weiter abwarten - oder sich von Beta-Tester-Freunden einladen lassen.

Keine Macht den Drogen: Ghost Recon: Wildlands in der Vorschau

Ghost Recon: Wildlands - Screenshots ansehen


Kommentare(109)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.