Ghost Recon: Wildlands - Soundtrack stammt von bekanntem Rockstar

Der offizielle Soundtrack von Ghost Recon: Wildlands stammt von dem bekannten Rockstar und Musikproduzenten Alain Johannes. Er war Mitglied der Band Eleven und arbeitete unter anderem mit Queens of the Stone Age sowie den Arctic Monkeys zusammen.

von Andre Linken,
12.01.2017 08:14 Uhr

Ghost Recon: Wildlands - Making-of-Video zum Soundtrack des Shooters 5:00 Ghost Recon: Wildlands - Making-of-Video zum Soundtrack des Shooters

Für den Soundtrack des Shooters Ghost Recon: Wildlands hat sich der Publisher Ubisoft prominente Unterstützung geholt. Es handelt sich dabei um den bekannten Rockstar und Musikproduzenten Alain Johannes.

Johannes wurde vor allem als Mitglied der Band »Eleven« sowie den Song »Walk th Moon« bekannt. Später arbeitete er unter anderem mit Bands wie »Queens of the Stone Age« sowie den »Arctic Monkeys« zusammen. Auch gemeinsam mit PJ Harvey ließ er seinem musikalischen Können freien Lauf.

Oberhalb dieser Meldung finden Sie ein neues Video von Ghost Recon: Wildlands, das Ihnen einen Blick auf die Entstehung des Soundtracks von Ghost Recon: Wildlands gewährt. Dabei ist natürlich auch Alain Johannes zu sehen.

Mehr: Die große GameStar-Preview von Ghost Recon: Wildlands

Ghost Recon: Wildlands - Screenshots ansehen


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.