Ghost Recon Phantoms - Einsteigerfreundliches Update 2.0 veröffentlicht

Ubisoft hat das Update 2.0 für den F2P-Shooter Ghost Recon Phantoms veröffentlicht. Durch den Patch wird das Spiel einsteigerfreundlicher und auch neue Inhalte gibt es.

von Mathias Dietrich,
09.07.2015 17:35 Uhr

In Version 2.0 von Ghost Recon Phantoms gibt es neben einer neuen Karte auch neues Equipment. Zudem wurde die Einsteigerfreundlichkeit verbessert.In Version 2.0 von Ghost Recon Phantoms gibt es neben einer neuen Karte auch neues Equipment. Zudem wurde die Einsteigerfreundlichkeit verbessert.

Ubisoft hat eine neue Version des F2P-Shooters Ghost Recon Phantoms veröffentlicht. Mit dem Update auf Version 2.0 bekommt das Spiel mehr Gegenstände und wird für Neulinge zugänglicher.

Mit der Veröffentlichung von Update 2.0 für Ghost Recon Phantoms sollen Neueinsteiger einfacher Zugang zu dem Spiel finden. Um das Ziel zu erreichen hat der Entwickler Ubisoft nicht nur ein neues Benutzerinterface eingebaut, sondern auch die Reparaturkosten für Rüstungen entfernt.

Lesenswert:Ghost Recon Phantoms im Test

Auch gibt es eine neue Team-Deathmatch-Karte, sowie neue Gegenstände der Stufe 11 und legendäre Waffen. Außerdem wurde das Maximallevel von 50 auf 70 angehoben.

Alle neuen Spieler bekommen zudem bis Stufe 15 regelmäßig neue Ausrüstung und können das »Infinite Pack« für kurze Zeit kostenlos ausprobieren.

Tom Clancy’s Ghost Recon Phantoms - Das Update 2.0 mit allen Features im Trailer 0:56 Tom Clancy’s Ghost Recon Phantoms - Das Update 2.0 mit allen Features im Trailer


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...