Ghostbusters: The Video Game - Geisterhafte Screenshots

Wir haben keine Angst vor Gespenstern: Pünktlich zum Auftakt der neuen Woche haben die Entwickler von Terminal Reality (BloodRayne 2) brandneue Screenshots aus dem Action-Adventure Ghostbusters: The Video Game veröffentlicht.

von Andre Linken,
30.06.2008 13:06 Uhr

Wir haben keine Angst vor Gespenstern: Pünktlich zum Auftakt der neuen Woche haben die Entwickler von Terminal Reality (BloodRayne 2) brandneue Screenshots aus dem Action-Adventure Ghostbusters: The Video Game veröffentlicht. Die Bilder zeigen die berühmten Kinohelden bei ihrer täglichen Arbeit - die Geisterjagd. Unter anderem bekommen es die vier Helden in ihrem neuesten Abenteuer mal wieder mit dem riesigen Marshmallow-Mann zu tun.

Das Action-Adventure Ghostbusters: The Video Game spielt nach den Ereignissen der beiden Kinofilmen (1984 und 1989) im New York des Jahres 1991. Die Ghostbusters sind erfolgreicher denn je, gesellschaftlich akzeptiert und doch hat der schwere Job Spuren an den einst so sorglosen Geisterjägern hinterlassen. Der Spieler tritt dem Quartett als unerfahrener Rekrut bei und versucht mit Protonenpäckchen und Geisterfalle Manhatten von einer neuen Gespensterplage zu befreien.

Die neuen Screenshots aus Ghostbusters: The Videogame ab sofort in der GameStar-Galerie.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen