Ghostbusters: The Video Game - Bringt Atari das Actionspiel raus?

In der verworrenen Geschichte rund um das Actionspiel Ghostbusters: The Video Game wird jetzt wohl ein neues Kapitel aufgeschlagen.

von Andre Linken,
15.10.2008 13:42 Uhr

In der verworrenen Geschichte rund um das Actionspiel Ghostbusters: The Video Game wird jetzt wohl ein neues Kapitel aufgeschlagen. Nachdem der Titel aus dem Hause Terminal Reality nicht den Weg in das Portfolio von Activision Blizzard fand, schien zunächst das Schicksal des Spiel besiegelt zu sein.

Kurze Zeit später meldete sich jedoch Sierra zu Wort und erklärte offiziell, dass die Entwicklung keineswegs eingestellt wurde. Die Rechte an dem Spiel liegen weiterhin bei Sony Picturs, doch bisher wurde allem Anschein nach kein neuer Publisher gefunden. Oder etwa doch?

Die Gerüchteküche geriet vor kurzem wieder kräftig ins Brodeln, als der bekannte Schauspieler Dan Aykroyd in einem Radiointerview erklärt hat, dass Ghostbusters: The Video Game über den Publisher Atari auf den Markt kommen werde.

Letzterer hat sich zwar mittlerweile zu Wort gemeldet, wollte jedoch weder einen entsprechenden Deal bestätigen, noch einen anderen Kommentar zum Thema abgeben. Ist das die Ruhe vor dem Sturm oder hat sich Herr Aykroyd ganz einfach vertan?

Was denken Sie?


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...