Gigabyte - Einstieg in den Peripherie-Markt

Der taiwanesische Hersteller Gigabyte erweitert sein Produktfolio um Eingabegeräte für Spieler. Die Produkte sollen eine Balance zwischen Kosten, Aussehen und Features bieten. Die ersten Mäuse und Tastaturen werden im Frühling erwartet, wobei das GK-K8000-Keyboard den Anfang machen soll. Der Preis für die Tastatur soll bei knapp 72 Euro liegen. Weitere Details sind noch nicht bekannt.

von Georg Wieselsberger,
17.03.2008 15:46 Uhr

Der taiwanesische Hersteller Gigabyte erweitert sein Produktfolio um Eingabegeräte für Spieler. Die Produkte sollen eine Balance zwischen Kosten, Aussehen und Features bieten. Die ersten Mäuse und Tastaturen werden im Frühling erwartet, wobei das GK-K8000-Keyboard den Anfang machen soll. Der Preis für die Tastatur soll bei knapp 72 Euro liegen. Weitere Details sind noch nicht bekannt.


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.