Gigabyte - Entschuldigt sich bei Asus

Die Auseinandersetzung zwischen Asus und Gigabyte scheint genauso schnell zu Ende zu gehen, wie sie begonnen hat. Laut einer Meldung von DigiTimes haben sich die beiden Firmen geeinigt.

von Georg Wieselsberger,
31.05.2008 09:36 Uhr

Die Auseinandersetzung zwischen Asus und Gigabyte scheint genauso schnell zu Ende zu gehen, wie sie begonnen hat. Laut einer Meldung von DigiTimes haben sich die beiden Firmen geeinigt. So wird Gigabyte, die nach wie vor zu der Behauptung stehen, die eigene DES-Technik sei besser als EPU von Asus, morgen auf eigene Kosten in taiwanesischen Zeitungen eine offizielle Entschuldigung veröffentlichen. Man erkenne die Beschwerden des Konkurrenten an. Im Gegenzug wird Asus die Angelegenheit nicht mehr weiter verfolgen.


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.