Gigabyte - Crossfire auf hauseigenen i965-Platinen

von Florian Holzbauer,
29.09.2006 17:11 Uhr

Passend zu den Treiberneuerung von ATIs Catalyst 6.9 hat Mainboard-Hersteller Gigabyte offiziell verkündet, dass die hauseigenen Platinen auf Basis des i965-Chipsatzes nun auch zwei Grafikkarten im Crossfire-Modus unterstützen werden.

Die Mainboards GA-965P-DQ6, GA-965P-DS4 und GA-965G-DS4, die allesamt auf den Gamer-Sektor zielen und Intels Core 2 Duo-Prozessor unterstützen, können in Zukunft Radeon-Karten im Crossfire-Modus miteinander verbinden.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen