Gigabyte: Erste Radeon 9500

von Sascha Günther,
16.10.2002 19:14 Uhr

Angeblich will Gigabyte seine Version der Radeon 9500 am 24. Oktober auf den Markt bringen. Die technischen Daten der GV-R9500 lesen sich wie folgt: 275/550 MHz Chip- und Speichertakt, vier Renderpipelines und ein 128 Bit breites Speicherinterface. Mit 3,6 ns Speicherbausteinen und optimierter Kühlung soll sich die Karte speziell zum sicheren Übertakten eignen. Der Preis wird wohl unter 200 Euro liegen, wie es hinter den Kulissen heißt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.