Google - Rechtliche Probleme wegen Bildersuche

Das Landgericht Hamburg hat Google verboten, fünf Zeichnungen der Comicfigur "PsykoMan" in seiner Bildersuche öffentlich zugänglich zu machen.

von Georg Wieselsberger,
14.10.2008 15:28 Uhr

Das Landgericht Hamburg hat Google verboten, fünf Zeichnungen der Comicfigur "PsykoMan" in seiner Bildersuche öffentlich zugänglich zu machen. Der Kläger, der Kleidung, Poster und Postkarten mit der Figur vertreibt, hatte gegen Google geklagt, da seine Nutzungsrechte verletzt würden. Google soll laut dem Urteil des Gerichtes auch darlegen, wie stark die Motive über die Bildersuche bisher genutzt wurden und muss die Abmahnkosten tragen. Google hat allerdings noch bis Ende Oktober Zeit, Berufung einzulegen.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(23)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.