Google - Arrrr... Suchmaschine in Piratensprache

Google ist die meistgenutzte Suchmaschine des Internets und daher auch in vielen Sprachen verfügbarrrr.

von Georg Wieselsberger,
19.09.2008 10:46 Uhr

Google ist die meistgenutzte Suchmaschine des Internets und daher auch in vielen Sprachen verfügbarrrr. Aye, und daher gibt es Google nun auch als Google Pirate, in Piratensprache, matey. "Google Searrrch" oder "I Be Feelin' Lucky", "Use Me Better Spyglass", "Me Likes an' Dislikes" ersetzen die sonst üblichen Anzeigen. Man kann auch in den Hafen segeln (Sail into port), um sich in seinen Google Account anzuloggen, savvy? Die Suchergebnisse werden jedoch norrrrmal angezeigt.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen