Google Drive - Ab April mit 2 GByte kostenlosem Cloud-Speicherplatz?

Laut neuesten Gerüchten wird Google seinen Cloud-Dienst Google Drive schon im April offiziell starten.

von Georg Wieselsberger,
28.03.2012 15:49 Uhr

Das angebliche Logo zu Google Drive.Das angebliche Logo zu Google Drive.

Wie Talkandroid unter Bezug auf eine zuverlässige Quelle meldet, wird der neue Dienst Google Drive noch im April starten und den Nutzern mindestens 2 GByte kostenlosen Speicherplatz zur Verfügung stellen. Durch Empfehlungen und andere Aktivitäten soll sich der Speicherplatz auch gratis auf 5 GByte ausbauen lassen.

Mehr Kapaizität gibt es dann gegen eine Gebühr, die aber noch nicht bekannt ist. Zu Google Drive soll auch eine Synchronisierungssoftware für den PC gehören, vermutlich wird es aber auch entsprechende Apps für mobile Geräte geben.

Im Februar hatte das Wall Street Journal bereits berichtet, dass ein Online-Speicherdienst von Google in den nächsten Monaten geplant sei und gegen die iCloud von Apple und den beliebten Dienst Dropbox antreten soll. Eine Bestätigung von Google gibt es aber bisher nicht.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen