Google - Künstlerdesigns für Google Chrome

Google hat für seinen Webbrowser Chrome 100 neue Designs veröffentlicht, die von Künstlern, Musiker, Illustratoren, Filme-Machern und Modeschöpfern entworfen wurden.

von Georg Wieselsberger,
06.10.2009 12:24 Uhr

Google hat für seinen Webbrowser Chrome 100 neue Designs veröffentlicht, die von Künstlern, Musiker, Illustratoren, Filme-Machern und Modeschöpfern entworfen wurden.

Diese neuesten dieser sogenannten »Artist-Themes« stammen beispielsweise von Mariah Carey, Jeff Koons, Tiesto, Oscar de la Renta, Dolce & Gabbana, Vivienne Westwood, Marc Ecko, Wes Craven, Rebecca Taylor oder auch von der US-Tochter der Autoherstellers Porsche (siehe Bild).

Laut Google sollen die Designs das Surfen im Web bereichern. Für den Einsatz ist allerdings Chrome in Version 3.0.195.3 oder höher notwendig.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen