Google wird aktueller - Neuer Suchindex Caffeine

Google hat seine Websuche mit einem neuem Suchindex versehen, der aktuellere Ergebnisse liefern soll.

von Georg Wieselsberger,
09.06.2010 12:40 Uhr

Der neue Suchindex namens Caffeine liefert laut offiziellem Google-Blog »50 Prozent frischere Ergebnisse« als der bisher verwendete Index und ist gleichzeitig umfangreicher. Bisher verwendete Google ein System, das verschiedene Bereiche des Index, sogenannte »Schichten« zu verschiedenen Zeiten aktualisierte.

Der Hauptindex wurde nur alle paar Wochen auf den neuesten Stand gebracht, da für jeden Bereich das gesamte Internet analysiert werden musste. Aus diesem Grund erschienen neue Webseiten erst nach eine deutlichen Verzögerung in der Websuche bei Google.

Caffeine analysiert das Web nun ständig in kleinen Schritten und aktualisiert den Index, sobald neue Informationen gefunden wurden. Laut Google prüft Caffeine pro Sekunde Hundertausende Webseiten gleichzeitig, benötigt über 100 Millionen Gigabyte in einer einzigen Datenbank und fügt Hundertausende Gigabyte pro Tag hinzu. Der neue Index ist aber nicht nur für aktuellere Ergebnisse gedacht, sondern soll auch für das weitere Wachstum des Internets gerüstet sein.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen