Google Chrome - Version 3 keine Beta mehr

Google hat seinen Webbrowser Chrome nun in einer als stabil bezeichneten Version 3.0 veröffentlicht, die Fehler behebt, neue Funktionen und eine überarbeitete Tab-Seite bietet und auch schneller arbeiten soll.

von Georg Wieselsberger,
16.09.2009 09:39 Uhr

Google hat seinen Webbrowser Chrome, der inzwischen seit über einem Jahr erhältlich ist, in der neuen Version 3.0.195.21 veröffentlicht. Im Gegensatz zu den bisherigen 3er-Versionen ist der Browser nun keine Beta-Version mehr, sondern trägt das Prädikat »Stable«.

Chrome 3 unterstützt Themes, bietet eine neu gestaltete Startseite (Tab-Page), soll durch Verbesserungen der JavaScript-Engine V8 bis 25 Prozent schneller sein und behebt auch zwei Sicherheitslücken. Der Download ist wie immer direkt bei Google möglich.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.