Google Echtzeit - Websuche nach aktuellsten Infos

Google hat eine neue Seite für seine Echtzeit-Websuche eingerichtet, über die neueste Informationen, Blogbeiträge und Konversationen gefunden werden können.

von Georg Wieselsberger,
27.08.2010 14:35 Uhr

Die Echtzeitsuche ist für Informationen aus sozialen Netzwerken wie beispielsweise Twitter, Facebook, MySpace oder Friendfeed, aktuellen Nachrichten und Blogbeiträgen gedacht, die schon wenige Sekunden nach Veröffentlichung gefunden werden können.

Bisher war die Echtzeitsuche eine Option der normalen Websuche, ist jedoch ab jetzt auch über eine eigene Webseite aufrufbar und bietet neue Funktionen. Beispielsweise lassen sich die Suchergebnisse geografisch einschränken oder in einer Konversations-Ansicht darstellen, die das Verfolgen einer Diskussion erleichtert.

Auf Wunsch kann man sich per Google Alerts über neue Suchergebnisse zu einem Thema informieren oder diese in einer gesammelten, täglichen E-Mail zustellen lassen. Laut Cnet muss Google übrigens für den Zugriff auf die Echtzeit-Beiträge von Twitter sogar eine Gebühr bezahlen, um diesen Service bieten zu können. Trotzdem sind die Suchergebnisse bisher zumindest werbefrei.


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.