Gothic 3 - wieder mit Jowood

von GameStar Redaktion,
15.12.2004 09:33 Uhr

Eigentlich ist es keine Neuigkeit, jetzt hat es der Publisher aber auch in eine offizielle Pressemitteilung gepackt: Der österreichische Spielehersteller Jowood wird wie bei den ersten beiden Teilen das Publishing von Gothic 3 übernehmen. Das Rollenspiel soll Ende nächsten Jahres erscheinen. Andreas Tobler, Vorstand von Jowood, sagt dazu: "Einen Titel mit der Bekanntheit, dem Potenzial und der Qualität von Gothic 3 zu vermarkten, bedeutet für uns als Publisher die Chance, einen fantastischen Brand weltweit zu pushen."


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.