Gran Turismo 5 - Polyphony Digital erwägt PC-Version

von Christian Merkel,
14.04.2008 09:32 Uhr

Gerade ist für PlayStation 3 das Rennspielhäppchen Gran Turismo 5 Prologue erschienen (Gran Turismo 5 Prologue im Test bei GamePro.de). Dass die Zukunft für Hersteller Polyphony Digital nicht nur bei Sonys Spielekonsole liegen könnte, offenbarte der Chef des Unternehmens und Gran-Turismo-Erfinder Kazunori Yamauchi jetzt im Interview mit der österreichischen Zeitung derStandard: "Es ist sehr sehr unwahrscheinlich, dass GT auf einer anderen Konsole herauskommt. Aber vielleicht kommt es auf den PC. Vor allem im chinesischen Markt könnten wir damit die Verbreitung fördern."

Da 120 Mitarbeiter über vier Jahre an Prologue gearbeitet haben, erscheint eine Streuung des finanziellen Risikos als lohnenswerte Variante. Allerdings hat Yamauchi viele hochtrabende Träume. So sagt er später im Interview, dass er auch einmal anstatt Rennspielen auch ein qualitativ hochwertiges Rollenspiel entwickeln möchte.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...