Grand Theft Auto 5 - Mögliche Hinweise auf Charaktere bei Casting Agentur

Unter dem Codenamen »Rush« sind bei der Casting Agentur Telsey + Company einige Rollen ausgeschrieben, die perfekt in ein mögliches Grand Theft Auto 5 passen.

von Hanno Neuhaus,
09.03.2011 12:32 Uhr

Screenshot aus GTA 4Screenshot aus GTA 4

Es gibt Hinweise, dass nun Sprecher für einige Rollen in Grand Theft Auto 5 gesucht werden. Bei der Casting Agentur Telsey + Company, die schon in der Vergangenheit häufig mit Rockstar Games zusammengearbeitet hat, werden nun Schauspieler und Sprecher für einige Rollen für ein Projekt namens »Rush« gesucht, die sehr nach dem Stil der GTA-Serie klingen.

Darunter sind beispielsweise ein gewisser Tae Wong, ein leicht inkompetenter chinesischer Gangster mit einer Vorliebe für Ecstasy und Raves oder Kevin De Silva, ein 18jähriger Ego-Shooter-Spieler, der gern Hasch raucht und unter Angstzuständen leidet. Auch Mrs Bell, eine 45jährige, reife, geschiedene Swingerin, die hässlich ist, aber mit sich selbst zufrieden, könnte aus der Feder von Rockstar stammen.

Eine offizielle Bestätigung gibt es zwar nicht und wird es sicherlich auch nicht geben, aber der Humor der Rockstar-Spiele, lässt sich durchaus in den Rollen-Beschreibungen wiederfinden. Außerdem sprechen die früheren Zusammenarbeiten der Agentur mit der Spieleschmiede dafür, dass an der Geschichte etwas Wahres dran sein könnte.


Kommentare(37)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.