Grand Theft Auto 5 - Neue AMD-Catalyst-Treiber enthalten Hinweis auf mögliche PC-Version

In den neuesten AMD-Catalyst-Treibern wurde ein weiterer Hinweis auf einen möglichen PC-Release von GTA 5 entdeckt. Neben vielen weiteren Spielen findet sich dort auch ein Profil für den Titel von Rockstar Games.

von Tobias Ritter,
21.10.2013 11:11 Uhr

In den AMD-Catalyst-Treibern wurde ein Hinweis auf eine mögliche PC-Version von Grand Theft Auto 5 gefunden.In den AMD-Catalyst-Treibern wurde ein Hinweis auf eine mögliche PC-Version von Grand Theft Auto 5 gefunden.

Und erneut gibt es Gerüchte bezüglich einer PC-Version des bisher lediglich für die PlayStation 3 und die Xbox 360 veröffentlichten Grand Theft Auto 5: Ein Nutzer des Forums auf guru3d.com hat in den neuesten AMD-Catalyst-Beta-Treibern einen Hinweis auf das Open-World-Actionspiel von Rockstar Games gefunden.

Darin ist neben Profilen für die kommenden und bereits für den PC bestätigten Assassin's Creed 4: Black Flag, Watch Dogs und Call of Duty: Ghosts nämlich auch eines für Grand Theft Auto 5 hinterlegt. Als Beweis für die Existenz einer PC-Version des neuesten GTA-Ablegers ist zwar auch das nicht zu werten, allerdings häufen sich in letzter Zeit die Hinweise darauf. Zuletzt gab etwa Chip-Hersteller Intel zu verstehen, von einem baldigen PC-Release des Spiels auszugehen.

Andererseits: In einer früheren Version der AMD-Catalsyt-Treiber wurde auch schon einmal ein Profil zu Halo 3 gefunden - auf die Veröffentlichung einer PC-Version warten PC-Spieler aber bis heute.

Grand Theft Auto 5 - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...