GRID Autosport - Entwickler verraten Details zu den DLCs

Der Entwickler Codemasters hat jetzt einige Details zu den DLCs für das Rennspiel GRID Autosport verraten. Bis zum Oktober 2014 sollen alle diese Download-Inhalte erscheinen.

von Andre Linken,
16.07.2014 09:51 Uhr

Codemasters arbeitet für das Rennspiel GRID Autosport derzeit an mindestens sechs DLCs.Codemasters arbeitet für das Rennspiel GRID Autosport derzeit an mindestens sechs DLCs.

Bereits im Juni dieses Jahres hatten wir über die DLC-Pläne zum Rennspiel GRID Autosport berichtet. Jetzt hat der Entwickler Codemasters einige neue Details preisgegeben.

Wie auf der offiziellen Webseite zu lesen ist, sind sowohl drei sogenannte Car-Packs mit neuen Autos als auch drei Mini-Erweiterungen geben. Letztere werden jeweils eine neue Singleplayer-Championship sowie eine bestimmte Auswahl an Rennstrecken, Routen und Wagen bieten.

Konkrete Release-Termine stehen bisher noch nicht fest, doch nach aktuellen Planungen sollen die Download-Inhalte bis zum Oktober 2014 allesamt zur Verfügung stehen. Hier eine Übersicht der DLCs für GRID Autosport:

Car-Packs

  • Best of British
  • Coupe Style
  • Road & Track

Mini-Erweiterungen

  • Sprint Pack
  • Touring Car Legends Pack
  • Drag Racing Pack

Des Weiteren gab Codemasters bekannt, dass sie derzeit unter anderem an der Integration eines virtuellen Rückspiegels sowie Änderungen an den Playlists arbeiten. Neue Patches befinden sich ebenfalls in der Entwicklung.

» Den Test von GRID Autosport auf GameStar.de lesen

Test-Video von GRID Autosport 6:21 Test-Video von GRID Autosport

GRID: Autosport - Screenshots aus der PC-Version ansehen


Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.