GTA 4 - Dritter Trailer erschienen

Rockstar Games hat nach langem Vorlauf jetzt den dritten Trailer zu GTA 4 veröffentlicht. In der zweiminütigen Vorschau mit dem Titel »Move up, Ladies« gibt es zu Crossover-Musik neben den namensgebenden tanzenden Damen auch allerhand Prügeleien, Schießereien und halsbrecherische Verfolgungsjagden in Autos und Motorbooten zu sehen.

von Michael Obermeier,
07.12.2007 10:47 Uhr

Rockstar Games hat nach langem Vorlauf jetzt den dritten Trailer zu GTA 4 veröffentlicht. In der zweiminütigen Vorschau mit dem Titel »Move up, Ladies« gibt es zu Crossover-Musik neben den namensgebenden tanzenden Damen auch allerhand Prügeleien, Schießereien und halsbrecherische Verfolgungsjagden in Autos und Motorbooten zu sehen.

Grand Theft Auto 4 dreht sich um das Schicksal des russischen Emigranten Nico Bellic. Zusammen mit seinem Cousin versucht der Ganove in der fiktiven US-Metropole Liberty City das schnelle Geld zu machen. Wie bereits aus den Vorgängern bekannt liefern Sie sich auf dem Weg zum Verbrecherkönig der Stadt zahlreiche Feuergefechte mit rivalisierenden Banden und Ordnungshütern, erledigen Botenfahrten sowie Attentate für ihre Auftraggeber und stehlen dabei unzählige Autos.

Ebenfalls von den Vorgängern bekannt ist die Praxis der Ankündigung einer PC-Version des momentan nur für die Xbox 360 und Playstation 3 bestätigten Action-Adventures. Schon bei den vorherigen Episoden GTA: San Andreas und Vice City vermeldete Entwickler Rockstar stets erst nach der Konsolenveröffentlichung die Entwicklung einer Portierung für Heimcomputer.

Der Verkaufsstart für GTA 4 für Next-Gen-Konsolen wurde von Publisher Take 2 ins Frühjahr 2008 verschoben.

Unsere Premium-User können den HD-Trailer vom GameStar-Server herunterladen. Wir bieten das Video zudem allen Website-Besuchern kostenlos in unserem Flashplayer an.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen