GTA 5 - Wird eine der beeindruckendsten Grafik-Mods je fertig?

Mit der Toddyhancer-Modifikation hat sich der Modder Martin Bergman ein ambitioniertes Projekt vorgenommen: Er möchte die Grafik von GTA 5 fotorealistisch machen. Möglicherweise werden die Arbeiten jedoch nie beendet.

von Tobias Ritter,
18.03.2016 07:51 Uhr

Die vielversprechende Toddyhancer-Modifikation für GTA 5 wird möglicherweise nicht mehr fertiggestellt.Die vielversprechende Toddyhancer-Modifikation für GTA 5 wird möglicherweise nicht mehr fertiggestellt.

Bereits im August 2015 hat der Modder Martin Bergman mit einigen Screenshots seiner für GTA 5 entwickelten Grafik-Modifikation Toddyhancer für reichlich Aufsehen gesorgt: Die damals veröffentlichten Bilder kamen dem Versprechen, die Spielwelt des Open-World-Actionspiels fotorealistisch zu machen, schon sehr nahe.

Seitdem wurde es um das Projekt jedoch merklich ruhig. Und das hat einen Grund, wie der Modder nun über seine offizielle Facebook-Seite mitteilte: Die Arbeiten an der Modifikation würden seit einigen Monaten ruhen, so Bergman. Es koste ihn einfach zu viel Zeit, das ganze Wetter und die 24-Stunden-Zyklen in GTA 5 zu berücksichtigen.

Immerhin macht Bergman seinen Fans am Ende des Beitrags ein wenig Hoffnung: Vielleicht werde er die Arbeiten irgendwann wieder aufnehmen, so der Modder abschließend. Bis dahin können sich GTA-5-Spieler einige beeindruckende Toddyhancer-Screenshots ansehen, die Bergman noch auf seiner Festplatte gefunden hat.

GTA 5: Toddyhancer-Grafikmod - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...