Günstige 3D-Karten von Gigabyte

von Jochen Rist,
13.03.2002 16:37 Uhr

Ab sofort hat auch der Mainboard-Produzent Gigabyte Low-Budget-Grafikkarten im Programm. Die Gigabyte Maya AR Radeon 7500 Pro trägt den Radeon 7500 und kommt in zwei Versionen: AR64D-H mit Radeon 7500 (Chip- und Speichertakt: 256/175 MHz), beziehungsweise AR64S-H mit Radeon 7500LE. Mit der Gigabyte Maya AR Radeon 7000 Pro kommt eine abgespeckte 7500er-Variante, an der sich der 7000E-Chip festhält. Die Grafikkarten sollen je nach Modell zwischen 80 und 140 Euro liegen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen