Günstige 3D-Karten von Gigabyte

von Jochen Rist,
13.03.2002 16:37 Uhr

Ab sofort hat auch der Mainboard-Produzent Gigabyte Low-Budget-Grafikkarten im Programm. Die Gigabyte Maya AR Radeon 7500 Pro trägt den Radeon 7500 und kommt in zwei Versionen: AR64D-H mit Radeon 7500 (Chip- und Speichertakt: 256/175 MHz), beziehungsweise AR64S-H mit Radeon 7500LE. Mit der Gigabyte Maya AR Radeon 7000 Pro kommt eine abgespeckte 7500er-Variante, an der sich der 7000E-Chip festhält. Die Grafikkarten sollen je nach Modell zwischen 80 und 140 Euro liegen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...